Die Internatler

  • Die Internatler: Lange Schatten des Schweigens


    Zitat

    Michael fährt an einem schönen Sommertag zu einer Konferenz in sein altehrwürdiges Internat, in dem er viele Jahre bis zum Abitur gelebt hat. Noch einmal wohnt er, nach über zwanzig Jahren, in seinem alten Zimmer auf dem Goethegang. In der darauf folgenden Nacht durchlebt Michael in seinen Erinnerungen ein Gefühlslabyrinth von Enttäuschungen, Hass und wahrer Freundschaft. Nie wird er vergessen, was der Direktor mit seinen Neigungen angerichtet hat. Warum aber kam sein Freund Andre ums Leben?


    [amazon]http://www.amazon.de/Die-Inter…fRID=1XW7MARGK9KFEYRQWGWF[/amazon]